Braun, Vollblut, geb. 2013, 169 cm
Züchter: M. Barth
Anerkannt für Hannover
WFFS: negativ
Besamungstaxe 300 € zzgl. Trächtigkeitstaxe 300 € nach 60 Tagen Trächtigkeit

Veneto xx – der Hoffnungsträger

Blut ist der Saft, der Wunder schafft!
Dieser wunderschöne Vollblüter mit absoluter Leistungsabstammung gibt seinen Einstand in die Warmblutzucht.
Mit seiner Eigenleistung (GAG von 94 und Sieg im Grupperennen Niederrhein Pokal) empfielt er sich für die Warmblutzucht, insbesondere für Vielseitigkeitspferde. Härte, Ehrlichkeit und Einstellung zeichnen diesen Nachkommen des Klassehengstes New Appproach aus. Er war zwei- und dreijährig Champion in Europa mit sechs Gruppe1-Siegen. Als Deckhengst hat er bereits den Derbysieger Masar gestellt.

Vater von New Approach ist der “Sire of Sires” Galileo. Er war in den letzten Jahren Dauerchampion der Vererber in England und Irland.

Galileo’s Mutter Urban Sea entstammt der Schlenderhaner Zucht und bewies ihre Klasse durch den Gewinn des Arc de Triomphe. Sie hat ihre Leistungsgene erfolgreich weitergegeben, neben Galileo auch an Sea the Stars (ebenfalls Sire of Sires), Sieger des Englischen Derbys und des Arc.

Mutter Venia Legendi ist eine Perle der Zucht. Sie brachte mit Venetos Schwester Vanjura (Lebensgewinnsumme 649 T Euro) ein Ausnahmerennpferd.

Die Abstammung dieses Hengstes geht auf einen der leistungsstärksten Vollblutstutenstämme (Familie 11) zurück. Aus diesem Mutterstamm kommt auch der für die Reitpferdezucht gekörte Hengst Calisto xx. Muttervater ist der bewährte Zinaad xx, der sich bereits durch seinen Sohn Tipsy’s Pet xx für die Sportpferdezucht empfohlen hat. In Graditz hat Zinaad xx eine größere Zahl leistungsstarker und rassetypischer Vollblutpferde hinterlassen, u.a. Kubaner xx. Dieser beeindruckte durch seinen herausragenden Typ, großzügige Reitpferdepoints sowie durch ein edles Gesicht und vor allem mit seinen hervorragenden Fohlen, die sich trotz geringer Anzahl mehrfach für die Endringe der Fohlenchampionate qualifizieren konnten. Seine ältesten Nachkommen sind im Turniersport erfolgreich. Herausragend dabei ist Komponist, der sowohl beim Landes- als auch beim Süddeutschen Championat die Bronzemedaille bei den 4jährigen Hengsten gewinnen konnte. Kubaner xx selbst konnte seinen 30 bzw. 70-TT mit guten Ergebnissen abschließen. Desweiteren brachte Zinaad xx einige Hindernispferde hervor, hier sei z.B. Retriever genannt.

Veneto verspricht großes Potential für die Zucht von Warmblütern und insbesondere von Vielseitigkeitspferden. Wir bieten mutigen Züchtern, die ihre Zucht mit Saft, Härte und Leistungsbereitschaft verbessern wollen, den nach Abstammung und Rennleistung besten in Deutschland angebotenen Vollblüter.

Fotogalerie